Teammanagerbericht: ESV Rot-Weiß Göttingen II

Autor: Franziska Volkmar

14.03.2016

Souveräner Derbysieg der Mädels von ESV RW Göttingen II!

Bezirksliga - Staffel 2 (Frauen) | Teammanagerbericht ESV Rot-Weiß Göttingen II

Sparta Göttingen II- ESV RW Göttingen II (2:1) 5:1


Bei eisigen Temperaturen kam es gleich im 1. Punktspiel unserer 2. Frauenmannschaft zum Derby bei Sparta Göttingen II.
ESV sofort das Spielgeschehen.

Nach einer schönen Vorlage von Jasmina Schulze in der 24. Minute schlingte sich Anna Kunze durch die Abwehrreihe von Sparta Göttingen und konnte links unten zur 1:0 Führung einschieben!

Danach verlief die 1. Halbzeit dann schleppend und beide Teams kamen kaum noch zu Torchancen.

Bei dem Ausgleich in der 40. Minute wurde einmal kollektiv geschlafen und so wurde man dann durch dazu kommende unglückliche Umstände auch gleich bestraft.

Allerdings waren es ja noch 5 Minuten bis zur Halbzeit und so nutzte Nadine Müller eine schöne letzte Ecke (von Anna Kunze geschlagen) vor der Halbzeit um die erneute Führung wieder herzustellen.

Nach der Halbzeit war dann bei Sparta Göttingen etwas die Luft raus und Rot Weiß kam immer besser ins Spiel.

In der 54. Minute war es dann erneut Anna Kunze, die mit ihrem 2. Treffer auf 3:1 erhöhte.

Danach drückten nur noch die Rot Weißen und erarbeiteten sich immer mehr Chancen.

Ann-Katrin Scholz vergibt freistehend vor dem Tor eine riesen Chance.

In der 75. Minute gibt dann Laila Houri ihr Debüt und kommt für Ann-Katrin Scholz ins Spiel.

Keine 2 Minuten später trifft Lisa nach Ecke von Jasmina Schulze zum 4:1.

In der 80. Minute kommt der nächste Debütant mit Marie Laug ins Spiel für Ayleen Friedrich.

Den Abschluss setzte dann Nicole Wolf mit ihrem Treffer zum 5:1!

Starkes Spiel der Mädels von ESV RW Göttingen II.
Weiter so und es geht Richtung Landesliga Braunschweig!!

Glückwunsch zum hochverdienten Derbysieg!!!

Kommentieren