Teammanagerbericht: SG Drammetal

20.05.2012

SG Drammetal siegt im Derby

Bei Sommerlichen Temperaturen erlebten die knapp 150 Zuschauer im Drammetalstadion einen verdienten Derbysieg gegen die 1. Mannschaft des SC BW Friedland. Es war ein hitziges Derby. Die ersten 20 Minuten verschlief unsere Manschaft und die Friedländer kamen zu gefährlichen Chancen, die blieben zum Glück ungenutzt. In der 30. Minute war es dann unser A Jugendlicher Philipp Gadzikowski, der mit einen tollen Schuß aus 25 Metern, unsere Farben zum 1:0 in Führung schoß. Das war auch der Halbzeit Stand. Kurz nach der Pause schoß dann unser Hamburg Student Jonas Herbst, mit einem Doppelpack, die verdiente 3:0 Führung heraus. Der Wiederstand der Friedländer war gebrochen und es entwickelte sich ein schnelles offenes Spiel. In der 70 Minute schoß dann Martin Nünchert das 4:0 und kurze Zeit Später war es dann wieder Philip Gadzikowski, der mit einem herrlichen Solo, das 5:0 erzielte. Den Friedländer gelang dann noch der Ehrentreffer.
Im großen und ganzen ein verdienter Sieg. Ein großes Dank auch an die vielen Zuschauer aus dem Drammetal, beim nächsten mal könnt Ihr gerne wiederkommen.........

Euer Marco Linne


Kommentieren