Teammanagerbericht: SSV Neuhof

21.09.2021

SSV Neuhof unterliegt dem SC Harztor 0:2 (0:1)

Kreisliga Göttingen-Osterode Staffel B | Teammanagerbericht SSV Neuhof

Max-Florian Möller vom SC Harztor hält Foulelfmeter


Das mit Spannung erwartete Südharzderby, SC Harztor gegen den SSV Neuhof , konnten die Gastgeber verdient mit 2:0 (1:0) für sich entscheiden.
SSV-Trainer Lakemann musste auf die lange Verletztenliste reagieren. Er griff zum einen auf Kai Bokelmann zurück und zum anderen brachte er Torhüter Florian Paschold in der Offensive. Turgay Ekici und Rene` Lang konnten erst später zur Mannschaft stoßen und wurden nach der Halbzeit eingewechselt.
Das Spiel entwickelte sich, wie man es vermutet hatte. Der SC Harztor übernahm die Initiative und war über die gesamte Spielzeit feldüberlegen. Doch weil die Devensivreihe des SSV um Gerrit Leckel und Phil Degenhardt gut stand, ergaben sich nur wenige gute Torchancen für die Gastgeber. Zwei davon nutzte der SC Harztor zum Sieg. Auch Neuhof hatte durchaus Chancen Tore zu erzielen. Die größte 10 Minuten nach der Halbzeit durch einen Foulelfmeter, den der glänzend aufgelegte Keeper der Gastgeber hielt.
Am Ende der Begegnung stand ein verdienter 2:0 Erfolg für den SC Harztor.
Spielbericht:
In den ersten 10 Minuten ist es noch ein vorsichtiges Abtasten beider Mannschaften. Die erste Halbchance haben die Gastgeber in der 13. Spielminute nach einer Ecke. Eine dicke Chance für SC-Spieler Bastian Vogt sollte 2 Minuten später folgen. Der Ball wird schön zu ihm durchgesteckt. Sein Schuss verfehlt sein Ziel nur knapp, weil er noch durch Gerrit Leckel gestört wird. In der 20. Min. die Führung für die Gastgeber. Die spielen sich auf der rechten Seite schön durch. Die Eingabe vor das Tor braucht Bastian Vogt aus kurzer Distanz nur noch einschieben. In der 30. Min. eine dicke Ausgleichschance für den SSV. Nach einer Ecke springt ein abgeprallter Ball Momo vor die Füße. Der zieht auch sofort ab. Leider geht der Schuss nur in den Rücken eines Spielers der Gastgeber. Danach spielt sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab, in dem Kai Bokelmann, der lange nicht gespielt hat, eine gute Figur macht. Erwähnt werden soll auch die Arbeit der beiden SSV-Stürmer Momo und Flori. Sie zeigen großen Einsatz und hohe Laufbereitschaft. In der 45. Min. entschärft der Keeper des SC Harztor noch einen Freistoß, getreten von Marvin Köhler. Dann ist Halbzeit.
Nach dem Seitenwechsel nimmt SSV-Trainer Lakemann einige Umstellungen vor. Gerrit geht ins Mittelfeld, Petti wird Innenverteidiger und Turgay Ekici geht auf die rechte Abwehrseite. Er ist für Steven-Henry Marschner gekommen. In der 46. Minute verpasst Flori eine Eingabe von Momo von der rechten Seite nur knapp. 10 Minuten später ist es wieder Momo, der für Gefahr sorgt. Er wird schließlich im Strafraum gecheckt, was Elfmeter bedeutet. Gerrit legt sich den Ball hin. Obwohl der Elfer nicht schlecht geschossen ist, kann SC-Keeper Max-Florian Möller den Ball abwehren. 2 Minuten später geht ein gefährlicher Kopfball, nach einer langen Flanke, über das SSV-Tor. Wieder 2 Minuten später dann das 2:0 und damit die Vorentscheidung. Neuhof verliert den Ball an der Mittellinie. Blitzschnell kombiniert sich der SC Harztor bis in den SSV-Strafraum, wo Pascall Wiegand zum 2:0 für seine Farben einschießt. In der 72. Min. noch ein Wechsel bei den Neuhöfern. Für Phil Degenhardt kommt Rene`Lang. In der 73. Min. muss SSV-Keeper Frank Lehmann in höchster Not gegen Bastian Vogt retten. Klasse Fußabwehr. In der 74. Min. wird Momo von Flori schön freigespielt. Wieder bleibt der Keeper der Gastgeber Sieger gegen den Schuss von Momo. Danach noch einige Halbchancen für den SC Harztor. Dann ertönt der Schlusspfiff. Neuhof muss mit leeren Händen die Heimreise antreten.
Für den SSV Neuhof spielten:
Fr. Lehmann, Ph. Degenhardt, K. Bokelmann, M.Köhler, M.Wetzel, G.Leckel, P.Neulen,
Fl. Paschold, M. Floß, J.-M. Leinhoß, St-H. Marschner
Auswechselspieler: R.Peterschick, T. Ekici, R. Lang, J. Zeh
20.09.2021 HE

Kommentieren

Aufstellungen

SC HarzTor

Noch keine Aufstellung angelegt.

SSV Neuhof

Noch keine Aufstellung angelegt.