Teammanagerbericht: SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II

01.10.2019

Siegesserie reißt - SG bleibt trotzdem Tabellenführer

2. Kreisklasse Süd | Teammanagerbericht SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II

2. Kreisklasse Süd: SG Bühen/Schedne - SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II 3:2


Nun hat es uns auch erwischt. Am Samstag-Abend fügte uns die SG Bühren/Scheden auf ihrem heimischen Platz die ersten Niederlage der Saison zu.

Leider kam an diesem Tag viel schlechtes zusammen. Ein paar wichtige Offensiv-Spieler plus Kapitän Markus Swk standen uns nicht zur Verfügung, gegen die defensive Spielweise des Gastgebers taten wir uns lange Zeit schwer, von vier Torchancen nutze der Gegner drei und Interims-Kapitän Julez Verne erwischte mit einem Handspiel im Strafraum sowie einer dummen gelb-roten Karte zum Schluss einen rabenschwarzen Tag ?? Torschützen von uns waren Coach Claudio und Tom Werner.

Man muss allerdings festhalten, dass wir trotz dieser Niederlage zusammen hielten und uns nach Abpfiff gleich wieder auf zukünftige Aufgaben fokussierten. Kein Spieler wurde für die Niederlage verantwortlich gemacht und Kollegen, die am Boden waren, wurden sofort wieder aufgebaut. Die Mannschaft zeigt also auch bei Rückschlägen, dass sie ein Team und eine Familie dar stellt. Das war in vergangenen Zeiten durchaus anders.

Irgendwie hatte es sich auch angedeutet, die Trainingsbeteiligung ließ in den vergangenen Tagen etwas nach und der ein oder andere dachte vielleicht, dass wir sowieso jedes Spiel gewinnen würden. Somit ist dieses Ergebnis, gerade vorm anstehenden Spitzenspiel am kommenden Sonntag, eventuell sogar gold wert, um den Fokus wieder auf harte Arbeit zu legen.

Glücklicherweise konnten unsere Verfolger ihre Spiele am Wochenende ebenfalls nicht gewinnen, sodass wir weiterhin auf dem Platz an der Sonne stehen.

Diese Woche gilt es im Training nun hart zu arbeiten, körperlich als auch mental. Wir haben zwei wichtige Spiele vor der Brust: Am Donnerstag geht es nach Sieboldshausen, wo wir in der zweiten Pokalrunde im Derby gegen die SV Sieboldshausen Herren antreten. Weiter geht es dann am Sonntag in Mengo, wenn der Tabellen-dritte und noch ungeschlagene Bonaforther SV 1906 e.V. zu uns in die Blumenweg-Arena kommt. Einladungen zu diesen Spielen folgen.

Unterstützt uns in diesen beiden Partien, damit wir wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren können ??

#einteam #einefamilie #einziel #jetzterstrecht

Kommentieren

Aufstellungen

SG Bühren/Scheden

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)