Teammanagerbericht: 1. FC Gimte

24.09.2019

Spiel gedreht

2. Kreisklasse Süd | Teammanagerbericht 1. FC Gimte

2. Kreisklasse Süd: FC Lindenberg Adelebsen - 1. FC Gimte 1:2


Der 1. FC Gimte setzte sich am Sonntag mit einem 2:1 (0:1) gegen FC Lindenberg Adelebsen 01 durch. Dabei ging der FCG mit einem Rückstand in die Pause und drehte das Spiel in der zweiten Halbzeit. Am Ende war ein knapper Erfolg zu verbuchen, der dem Team drei wichtige Punkte sicherte. Die Gastgeber gingen in der 10. Minute duch Christian König in Führung. Tjard von der Ehe sorgte per Elfmeter in der 53. Minute für den Ausgleich. Bereits eine Minute später fiel das 2:1 durch ein Eigentor. Daniel Büchner schoss mit seiner Flanke Maurice Wiegmann (54' ET) an, der den Ball ins eigene Tor ablenkte.

In der Tabelle steht der 1. FC Gimte nun mit 12 Punkten auf Rang vier. Kommenden Sonntag um 15:00 Uhr muss der 1. FC Gimte zum 10. Mal in Folge bei einem Pflichtspiel auswärts antreten. Diesmal geht es gegen den TSV Jahn Hemeln. Sollte sich die Freigabe für den Sportplatz in Gimte nicht weiter verschieben, könnte die Äuswärtsserie in der nächsten Woche mit dem Heimspiel gegen SG Bühren / Scheden endlich ein Ende haben!

Kommentieren

Aufstellungen

FC Lindenberg Adelebsen

Noch keine Aufstellung angelegt.

1. FC Gimte

Noch keine Aufstellung angelegt.