Teammanagerbericht: SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II

22.08.2019

Tor-Party in Groß Ellershausen!

2. Kreisklasse Süd | Teammanagerbericht SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II

2. Kreisklasse Süd: SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II - SG Werratal II 6:0 (2:0)


Guten Morgen liebe Fans des aktuellen Tabellenführers!
Wer gestern nicht in Groß E war, hat anscheinend echt was verpasst

Lag es am Wetter? Lag es an der Vorfreude auf die Kirmes 19? Lag es an Heikos geheimen Zeug? Man weiß es nicht genau. Auf jeden Fall zerlegte unsere SG den Gegner aus Werratal gestern mit 6:0 Toren in seine Einzelteile. Aber der Reihe nach.

Pünktlich um 17:45 Uhr fand sich die Truppe in einem abgelegenen Bereich des Sportzentrums Groß E mit bestem Blick auf die Tennisplätze ein und erhielt ihre taktischen und positionellen Anweisungen. Hierbei wurden wir Mengos/Settbacher zum ersten Mal mit "Heikos geheimen Zeug" vertraut gemacht, welches eine geheime Trink-Mischung aus den besten Kräutern der Region darstellt, gut gekühlt in mundgerechten schwarzen Fläschchen abgefüllt. Danach blieb auch nicht viel Zeit zum Anpfiff und Einpeitscher J. Heege schrie die Starting-11 mit seinem unfassbar coolen und kreativen Pre-Game-Spruch heiß fürs Spiel.

So dauerte es nicht lange und "Captain America" Jan Theune netzte per Seitfallzieher unhaltbar zum 1:0 ein. Danach war es ein ausgeglichenes Spiel, beide Mannschaften hatten Chancen, welche allerdings nicht genutzt werden konnten. Kurz vor der Pause, zu einem erneut perfektem Zeitpunkt, war es dann erneut Nummer 29 Jan T., der uns mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit schickte.

Nach Wiederbeginn folgte für 20 Minuten erneut ein ausgeglichenes Spiel, ehe Nummer 10 Mar Tinn Brasse eiskalt zum 3:0 für die Heim-Elf netzte. Mit der nächsten Aktion schoss Tom Overkamp zweimal den Keeper der Gäste an, bevor er sich dann doch überlegte den Ball in die Maschen zu kloppen. Nun ging es Schlag auf Schlag. Im Minutentakt marschierten die weiß-gelben aufs Gäste-Tor zu, erkämpften sich Bälle zurück und kombinierten schöne Spielzüge zusammen. Spielmacher Nici Becker nach einstudiertem Ecken-Trick (76.) sowie Coach Claudio Crapanzano per Gewaltschuss (79. Minute) beendeten letztlich das Tor-Festival im Westen Göttingens.

Nach Spielende zeigte sich Linksverteidiger und CrossFit Guru Julez Verne hoch erfreut am Mikro der Lokalpresse: "Diese Jungs sind nicht in der Lage 10 Liegestütze oder 5 Burpees zu machen, aber Fußball spielen können sie alle. Ich habe in meinen 15 Jahren hier viel erlebt, aber was diese neue SG hier Woche für Woche leistet ist unfassbar. Wir sind seit 4 Spielen ohne Gegentor, jeder kämpft für jeden und ich bin bereit mir weiterhin jedes Spiel für jeden dieser Jungs den Arsch aufzureißen, damit das so weitergeht. 9:0 Tore und 6 Punkte nach zwei Spielen, wie geil ist das denn? Ein riesen Kompliment auch an die Fans und Verantwortlichen unser neuen Heimat hier in Groß E, das war großes Kino heute. Jetzt entschuldigt mich, ich werde die nächsten 4 Tage aus guten Gründen feiern!"

So sieht es aus, die SG wird das Wochenende als Tabellenführer der 2. KK Süd eine 4-Tage-Party auf der Kirmes 2019 in Mengo feiern, besucht uns für Fotos oder Autogramme der Akteure der SG S/M/Gr. E.

Wir lesen uns dann nächste Woche wieder!

#einteam #einefamilie #einziel

Kommentieren

Aufstellungen

SG Settmarshausen/Mengershausen/Groß Ellershausen/Hetjershausen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SG Werratal II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)