Zuschauerbericht verfasst von: Mirko Mücke

18.04.2016

Mund abputzen und immer weiter ....

Zuschauerbericht

Barterode gegen Gr.-Schneen 4:0 (0:0)

Mund abputzen und weiter....

so könnte man das Spiel kurz und knapp zusammenfassen.
Der Tabellenletzte war nicht gekommen um die Punkte kampflos abzugeben.
In der Halbzeit zeigte er sich als gleichwertiger Gegner. Gr.-Schneen war teilweise sogar die spielbestimmende Mannschaft, soweit man das in einem allgemeinen schwachen Spiel in der ersten Halbzeit sagen kann.

In der zweiten Halbzeit merkte man unserer Mannschaft an, dass sie unbedingt das Spiel für sich entscheiden wollten. Man stand dem Gegner mehr auf den "Füßen", die Zuspiele wurden sicherer.
Und dennoch kam die Wende zu unseren Gunsten erst nach einem Abseitstor der Gäste. Im unmittelbaren Gegenzug wurde das 1:0 erzielt.
Der Bann war gebrochen.
Die Vorentscheidung brachte dann das 2:0.
Gr.-Schneen gab sich auf.
Unsere Mannschaft hatte keine Mühen auf 4:0 zu erhöhen.
Es hätte noch höher sein können, wäre aber aufgrund der 1.Halbzeit zu viel des Guten gewesen.
Torschützen: Tobias Kopp,Manuel Gerelt, Mario Gerelt, Jan Oppermann


Kommentieren

Aufstellungen

SV GW Barterode

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Groß Schneen III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)