04.12.2015

Wiedergutmachung angesagt

Eintracht Norderstedt – BV Cloppenburg (Sa., 14 Uhr)

Einer beispiellosen Verletztenmisere folgte ein beispielloses Ergebnis – nach der 1:8-Niederlage geht es bei der Eintracht trotz zahlreicher Ausfälle um Wiedergutmachung. Von einem Spitzenplatz musste sich der Tabellenachte mittlerweile allerdings verabschieden. Beim Gegner würde man sich vermutlich freuen über einen Rang im Mittelfeld. Der 17. aus Cloppenburg sitzt derzeit noch immer im Keller fest. Dabei gestaltete sich der Einstand von Neutrainer Steffen Bury durchaus ordentlich. Nach den Remis gegen Weiche Flensburg (0:0) und Drochtersen/Assel (1:1) käme dem BVC ein Sieg natürlich ganz recht. Die Eintracht wird allerdings etwas dagegen haben, gerade jetzt. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema