Traditionsspiel

Viel Bundesliga-Erfahrung in Barterode

19. August 2022, 11:46 Uhr

Die FC St. Pauli Allstars reisen am Samstag, den 20. August, ab 15:00 Uhr zu ihrem Spiel gegen den SV Barterode mit viel Bundesliga Erfahrung in Barterode an. Wie die Kiezkicker jetzt bekannt gaben, spielen mit Michel Mazingu-Dinzey, Ralf Sievers und Mathias Scherz erfahrene Ex-Bundesliga-Spieler am Samstag mit. „Die drei alleine haben schon mehr 450 Erstligaspiele.“, so der Veranstalter, der auf eine große Zuschauerkulisse hofft. Für die heimische Elf läuft mit Yusuf Beyazit  ein Ex-Adelebser auf. Bereits im Vorfeld ab 13:00 Uhr Treffen zwei FCLA-Jugendteams aufeinander.

Besucherhinweise St. Pauli-Spiel


Die Verantwortlichen des Veranstalters SV GW Barterode bitten möglichst alle heimischen Zuschauer, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da auf Grund zahlreicher zu erwartender auswärtiger Gäste die Parkplätze sonst knapp werden könnten. Die Parkplätze sind ausgeschildert in direkter Nähe zum Sportplatz. Die Tageskasse öffnet bereits um 12:00 Uhr, das Ticket kostet dann 7,00 Euro. Bereits ab 12:00 Uhr läuft auch das Rahmenprogramm mit Musik vom DJ, Sport, Spiel und Spaß. Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt.

Kommentieren
Vermarktung: