24.09.2018

„Unser Sieg war seriös.“ - Wasserschlacht am Wasserschlachthof gegen SV Rotenberg III endet 3:0

2. Kreisklasse Nord: SG Herberhausen/Roringen - SV Rotenberg III 3:0 (2:0)

Was für ein Herbstanfang war das denn bitte gestern? Bei so viel Wasser hätte man auch Michael Phelps aufstellen können. Er wäre allen davongeschwommen.  Der Beginn der Herberhäuser Jungs war wieder einmal furios. Bereits in den ersten Minuten gingen die Hausherren nach Freistoß von Witting mit 1:0 in Führung, der die Kugel flach an der Mauer vorbeischlenzte (VIDEO). Dem gegnerischen Torwart kann ich Pressewart fast nachsehen, dass man bei der Matschkuhle vor dem Tor keine Lust hat zum Ball zu gehen. :) 

Von Max Bolesta (SG Herberhausen/Roringen)

Die folgende halbe Stunde war geprägt von mehrfachen 1000%igen Chancen, die zu allem Überfluss (Achtung Wortwitz) ungenutzt blieben. Lediglich Eberwien klatschte kurze Zeit später den Ball mit der Rübe ins gegnerische Tor, nachdem Benjamin Kipp über außen zum 100m Freistil ansetzte und eine wunderbare Flanke bot.

Halbzeit. Hörte es jetzt endlich auf zu regnen? Denkste.

In der zweiten Hälfte gewann der Gegner aus Rotenberg gelegentlich Oberwasser und erarbeitete sich Situationen vor dem Tor der HeRos, jedoch keine zwingenden Torgelegenheiten. So wurde den Hausherren jedoch auch der Wind aus den Segeln genommen. Letztlich konnte Max Witting zum 3:0 Endstand vollenden, auch wenn die Gäste zwischenzeitlich Oberwasser gewonnen hatten. Aber was soll man sagen? In ‚Titanic’ war auf dem Wrackteil halt eben auch nur Platz für Rose..;)

Insgesamt ein verdienter Sieg, der auch höher hätte sein dürfen. Aber ein Sieg ist ein Sieg und wir sind weiterhin zweitplatzierter Verfolger des 1. FC Freiheit, der gestern 7:0 gegen TuSpo Petershütte III gewonnen hat.

Nächstes Wochenende ist spielfrei. Danach ist am Mittwoch, dem Tag der deutschen Einheit, das Pokalspiel der 3. Runde gegen den 1. FC Gimte zu Hause. Und dann folgen bis zur Winterpause die richtig dicken Fische der Liga, die uns den Schneid abkaufen wollen.

Wir melden uns!

#immerweiter=


Meldet eure Betriebsmannschaft zum Firmen-Cup an!

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: