C-Jugend-Bezirksliga

U15 des JFV 37 Göttingen startet mit Sieg in die Saison

13. September 2022, 11:44 Uhr

Die U15 (C-Jugend) des neugegründeten JFV 37 Göttingen - ein Zusammenschluss aus SC Hainberg, RSV Göttingen 05 und SVG Göttingen - ist mit einem Sieg in die neue Bezirksliga-Saison gestartete. Auf dem Kunstrasenplatz im Göttinger Stadtteil Geismar siegte das Team vom Trainerduo Maximilian Grube-Koch und Timm Wünsch im vorgezogenen Spiel des 3. Spieltages gegen den JFV Rhume-Oder mit 6:0 (3:0). Besser war am ersten Spieltag der Liga nur die JSG Goslar, die sogar mit 7:0 gegen die JSG Weper gewann. 

Bereits zur Halbzeitpause war die einseitige Partie entschieden. Der JFV 37 führte dort bereits 3:0. Nach Wiederanpfiff durch Schiedsrichter Jan-Philipp Brömsen sahen die Zuschauer ein ähnliches Bild: Der JFV 37 war überlegen und erspielte sich trotz der vielbeinigen Abwehr der Gäste zahlreiche Möglichkeiten. Drei weiter Tore erzielten die Spieler des Gastgebers zum 6:0-Endstand.


Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Am kommenden Sonntag reist der JFV 37 zum Derby zum 1. SC Göttingen 05 U14. Anstoß der Partie im Göttinger Maschpark ist 11:00 Uhr. 
Der JFV Rhume-Oder empfängt bereits am Donnerstag ab 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Wulften die JSG Goslar. Am Sonntag darauf reist das Team von Trainer Jannis Wendt zur JSG SC U SalzGitter. 

Kommentieren