1. Kreisklasse

TSV Dramfeld verpflichtet Routinier Jens Hoffmann

02. August 2022, 11:37 Uhr

Nach den ersten zwei Neuzugängen, Pascal Aschenbrandt (FC Gleichen) und Octavio Klähn (SG Niedernjesa), verpflichtet der TSV Dramfeld den nächsten Spieler. Jens Hoffmann wechselt von der SV Grün-Weiß Siemerode zur neuen Saison zum TSV. Zuvor spielte Jens bei TSV 08 Groß Schneen, FC Grone und der SVG Göttingen.

Bericht vom TSV Dramfeld

TSV Dramfeld:
"Mit Jens konnten wir einen Spieler verpflichten, der unserer Mannschaft mit seiner Erfahrung bereichern wird. Nicht nur als Spieler, sondern auch als Mensch passt er genau bei uns ins Team und wird den Konkurrenzkampf im Mittelfeldzentrum nochmal anheizen. Außerdem erhoffen wir uns von ihm, dass er seine Erfahrungen an unsere jüngeren Spieler weitergeben kann!"

Jens Hoffmann:
"In Dramfeld hat sich in den letzten Jahren einiges bewegt. Die Mannschaft verfügt über hohe Qualität und ein tolles Teamgefüge. Die Gespräche mit den Vereinsverantwortlichen haben mich letztlich davon überzeugt, zum TSV zu wechseln. Erst einmal gilt es, in der neuen Spielklasse anzukommen. Mit meiner Erfahrung versuche ich, der Mannschaft weiterzuhelfen. Ich erwarte eine ausgeglichene Liga, in der ich uns im oberen Tabellendrittel sehe."

Auf diesem Wege wollen wir uns nochmal bei dem abgebenden Verein, dem SV Grün-Weiß Siemerode, bedanken für die gute und faire Abwicklung!

Kommentieren