13.03.2018

Torhüter werden geschult

Größte Torwartschule Europas am 07. April zu Gast beim SCW Göttingen

Im Zuge der „… der Weg zur Nr. 1!“ – Tour veranstaltet der SCW Göttingen in Kooperation mit der Torwartschule Benjamin Rudolph am 07. April einen „Tag des Torhüters“ für Torhüterinnen und Torhüter aller Altersklassen (ab 7 Jahren). In diesem Jahr startet die Torwartschule Benjamin Rudolph in ihre mittlerweile 3. Trainingstournee durch halb Europa. Insgesamt stehen wieder rund 110 Trainingstage auf dem Programm. 2018 wird unter anderem der beste Keeper der Tournee (bekommt ein Probetraining bei einem Bundesligisten) gesucht und mit der mentalen Torwartschule (…by Benjamin Rudolph) ein absolutes Novum im Torwartspiel eingeführt. Darüber hinaus kommt die Torwartschule Benjamin Rudolph mit einem komplett überarbeiteten und optimierten Trainingsplan, der coole und neue Übungen enthält.

Los geht es um 08:30 Uhr auf dem Vereinsgelände des SCW Göttingen von 1913 e.V. (Am Weendespring 3 in 37077 Göttingen). Der SCW Göttingen von 1913 e.V. sowie die Torwartschule Benjamin Rudolph laden dazu alle Torhüterinnen und Torhüter recht herzlich ein und freuen sich auf ihr Kommen. Nähere Informationen zum Trainingstag finden Interessierte auf der Eventseite der Torwartschule Benjamin Rudolph unter www.goalkeeper-events.de. Anmeldungen können direkt über das Anmeldeformular auf der Website vorgenommen werden. Für weitere Fragen stehen die Verantwortlichen der Torwartschule Benjamin Rudolph auch jederzeit telefonisch unter +49 9129 / 2963902, oder per Mail an trainingstage@torwartschule-rudolph.de gerne zur Verfügung. Bei Interesse wird eine zeitnahe Anmeldung empfohlen, da die Plätze beim Trainingstag auch in diesem Jahr wieder sehr schnell vergriffen sein werden.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften