B-Mädchen-Bezirksliga

Titelverteidiger verliert zum Auftakt deutlich

08. September 2022, 16:18 Uhr

Zweimal hintereinander wurden sie Meister, nun musste die B-Mädchen-Mannschaft der SVG zum Auftakt der neuen Saison eine herbe Niederlage einstecken. Das neuformierte Team von Trainer Jürgen Turke verlor im ersten Punktspiel der Saison auf eigenem Platz gegen den Vorjahres-Fünften TSV Godshorn aus Langenhagen mit 0:7 (0:1). 

Bis zur Halbzeitpause hielten die jungen Göttinger Frauen tapfer dagegen und mussten nur das 0:1 für die Gäste durch Lina Erlhoff schlucken. Doch nach dem Seitenwechsel drehten die Gäste richtig auf. Per Doppelschlag in den Minuten 45 und 47 erhöhten sie durch Finja Kiel auf 3:0. Ein Eigentor durch die SVG-Spielerin Lara Scheffler sorgte bereits nach 58 Minuten für die Entscheidung. Finja Kiel schraubte mit zwei weiteren Toren in den Minuten 70 und 80 bei einem zusätzlichen Treffer durch Lina Erlhoff (74.) das Endergebnis auf 7:0. 


Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Die SVG-Mädchen reisen am kommenden Sonntag zum Vizemeister Lehndorfer SV. Anstoß in Braunschweig ist 12:30 Uhr.

Kommentieren