29.10.2015

Spitzenspiel in Norderstedt

Eintracht Norderstedt – VfB Oldenburg (So., 14 Uhr)

Das Spitzenspiel. Die Eintracht mischt ziemlich gut mit in dieser Saison und befindet sich als Tabellenvierter voll im grünen Bereich. Zuletzt machte der erfolgsverwöhnte Gastgeber allerdings ein paar weniger angenehme Erfahrungen. Denn gleich vier der vergangenen fünf Partien endeten mit einem Unentschieden (1-4-0). Der Gast teilte die Punkte immerhin zweimal in Folge, und während das 0:0 in Flensburg noch als ordentlich zu bezeichnen war, galt das 1:1-Heimremis gegen Drochtersen/Assel doch als Überraschung. Auch der Spitzenreiter will am Wochenende also zurück zur alten Souveränität – zuvor war der VfB sieben Spiele lang siegreich gewesen.

Kommentieren