23.10.2018

Spitzenspiel am Dienstag

3. Kreisklasse C: Sparta Göttingen III – ESV Rot-Weiß Göttingen (Dienstag, 19:00 Uhr)

Antreiber bei Sparta III: Andreas Paroglou

Spitzenspiel in der elften Liga: Sparta Göttingen III will die Erfolgsserie von drei Siegen am Dienstag-Abend auf dem eigenen Kunstrasenplatz gegen den ESV Rot-Weiß Göttingen ausbauen. Sparta Göttingen III dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch die SVG Göttingen IV zuletzt mit 5:0 abgefertigt. Der ESV RW Göttingen siegte im letzten Spiel gegen NK Croatia Göttingen II mit 6:1 und liegt mit dreizehn Punkten auf Platz fünf der Tabelle. Allerdings würde auch der Gast gern in den Kampf um die Aufstiegsplätze eingreifen. Dazu wäre am Dienstag allerdings ein Sieg gegen den Nachbarn notwendig. 

Sparta Göttingen III hat 18 Zähler auf dem Konto und steht an der Tabellenspitze. Fünf Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz der Heimmannschaft. Prunkstück von Sparta Göttingen III ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst sieben Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Arian Amthauer, Sohn der Göttinger Fußballlegende Mario Amthauer, ist mit fünf Treffern erfolgreichster Sparta-Spieler.

Die Saison von RW Göttingen verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast vier Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. Die Offensivabteilung des ESV Rot-Weiß Göttingen funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 34-mal zu. Der beste Torjäger der Eisenbahner ist der ehemalige Oberliga-Spieler Dani El Eid mit nunmehr zehn Treffern.

Beeindruckend ist die Abschlussstärke des ESV RWGöttingen. Durchschnittlich trifft die Volpini-Elf mehr als viermal pro Begegnung. Allerdings ist die Abwehr sehr löchrig. Formal ist RW Göttingen im Spiel gegen Sparta Göttingen III nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der ESV Rot-Weiß Göttingen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema