12.10.2018

Spitzenreiter erwartet den Aufsteiger

Kreisliga: SV Rotenberg – TSC Dorste (Samstag, 15:30 Uhr)

Will die Spitzenposition festigen: Tobias Dietrich

Dem Aufsteiger TSC Dorste steht bereits am Samstag beim Tabellenführer der Kreisliga, dem SV Rotenberg, eine schwere Aufgabe bevor. Der Gastgeber ist als Bezirksliga-Absteiger bisher ungeschlagen. Das Team von Trainer Tobias Dietrich will zurück in den überregionalen Fußball. Zuletzt spielte der SV Rotenberg unentschieden – 0:0 gegen den SV Eintracht Hahle. Dorste dagegen gewann das letzte Spiel gegen den SC HarzTor mit 2:1 und liegt mit zwölf Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

In den letzten fünf Spielen ließ sich der SV Rotenberg selten stoppen, drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen den Gastgeber (9-2-0) noch ausrichten kann. Der Absteiger führt das Feld der Kreisliga mit 29 Punkten an. Die Dietrich-Elf ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Der Defensivverbund des SV Rotenberg ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst neun kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte TSC Dorste. In dieser Saison sammelte der Gast bisher vier Siege und kassierte sechs Niederlagen. Der Aufsteiger findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun - für einen Aufsteiger sicherlich zufriedenstellend. Dorste holte auswärts bisher sechs Zähler. Die Ausbeute der Offensive ist bei TSC Dorste verbesserungswürdig, was man an den erst zehn geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Die Offensive des SV Rotenberg kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert das Eichsfeld-Team im Schnitt. Für Dorste wird es sehr schwer, beim SV Rotenberg zu punkten.


Außerdem am Sonntag in der Kreisliga:
14:30 Uhr SC HarzTor - SSV Neuhof 
14:30 Uhr Tuspo Petershütte II - TSV Landolfshausen/Seulingen II 
14:30 Uhr SG GW Hagenberg - FC Höherberg 
14:30 Uhr TSV Groß Schneen - VfB Südharz 
14:30 Uhr RSV Göttingen 05 - SG Werratal 
14:30 Uhr SC Rosdorf - SV Eintracht Hahle 
14:30 Uhr SV Türkgücü Münden - SV Germania Breitenberg

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema