Frauen-Kreisliga

Spielgemeinschaft Puma/Sparta bleibt ungeschlagen

06. Oktober 2022, 17:18 Uhr

Die Spielgemeinschaft (SG) Puma/Sparta empfing am  vergangenen Sonntag auf dem Kunstrasenplatz der Bezirkssportanlage (BSA) Greitweg in der Frauen-Kreisliga das Team des SSG Bishausen zum fünften Punktspiel. Und der Zusammenschluss zwischen dem SV Puma und jenen Sparta-Spielerinnen, die in der Landesliga nicht zum Einsatz kommen, blieb seinem Nimbus treu und blieb ungeschlagen: Am Ende siegte der Gastgeber gegen das Team aus dem Landkreis Northeim-Einbeck mit 3:0 (2:0). Sparta bleibt mit elf Punkten Zweiter, der Gast bleibt punktlos Zehnter der Spielklasse.

Puma/Sparta ging nach 25 Minuten durch Celina Hoffmann in Führung. Das 2:0 steuerte Sarah Röpke nach 33 Minuten bei. Mit der verdienten Führung der Gastgeberinnen ging es in die Halbzeitpause.


Nach dem Seitenwechsel konnte kein Team einen weiteren Treffer erzielen. Es dauerte bis zur 90. Minute, ehe die eingewechselte Barbara Mahlo das Spiel mit dem 3:0 endgültig entschied. Sparta siegte verdient gegen wacker kämpfende Gäste aus Bishausen.

Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Puma/Sparta empfängt am kommenden Samstag die dritte Mannschaft des MF Göttingen. Anstoß am Greitweg ist 13:00 Uhr.
Auch die SSG Bishausen spielt im nächsten Auftritt gegen den MF Göttingen III. Allerdings steigt diese Partie in Bishausen erst am 16. Oktober. 

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema