05.09.2019

Sparta siegt hochverdient

2. Kreisklasse Mitte: Sparta Göttingen II - SG Elliehausen/Esebeck 5:2 (2:1)

Am vergangenen Sonntag waren wir zu Gast bei Sparta Göttingen II. Durch den souveränen Auftaktsieg beim SC Weende waren wir bestärkt und wollten die nächsten 3 Punkte holen. Allerdings traten wir von Beginn an äußerst nervös und fehlerhaft auf. Es gelang uns kein vernünftiger Spielaufbau und so wurde von beiden Mannschaften anfangs fast ausschließlich mit langen Bällen gearbeitet. Nach 20 Minuten konnte sich Sparta auf der linken Seite durchsetzen und nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Folgerichtig gab es Elfmeter, der sicher zum 1:0 verwandelt werden konnte.

Spielbericht der SG Elliehausen/Esebeck

Die Führung hielt aber nur bis zur 25. Minute, da Tobias "Das Kopfballungeheuer" Angerstein den Ball nach weitem Pass von Eric Greune am Keeper vorbei ins Tor köpfen konnte. So verflachte das Spiel ein wenig und erst kurz vor der Pause konnte Sparta erneut die Führung erzielen. Mit dem 2:1 für Sparta ging es dann in die Pause.


Nach der Pause starteten wir kurzzeitig druckvoll, aber nicht zwingend genug, um ein Tor zu erzielen und so kam es, wie es kommen musste: Sparta konnte in der 57. Minute nach einem fragwürdigen Elfmeter auf 3:1 stellen.
Mit dem 3:1 brachen alle Dämme und Sparta konnte uns die nächsten 20 Minuten regelrecht an die Wand spielen und erzielte in der 70. Minute und in der 76. Minute die Treffer zum 4:1 und 5:1. Allerdings ging danach ein zumindest kleiner Ruck durch unsere Mannschaft und wir wollten uns nicht komplett ergeben. Dies konnte Andreas Aulepp in der Nachspielzeit noch mit dem 5:2 belohnen. Mehr passierte allerdings leider nicht und so verloren wir hochverdient mit 5:2.

Jetzt geht es am Sonntag mit dem ersten Heimspiel der Saison gegen den FC SeeBern II weiter. Dabei muss allerdings eine absolute Leistungs- und Einstellungssteigerung her um die Punkte auf dem Harrenacker zu behalten.

Alles zur 2. Kreisklasse Mitte

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: