Frauen-Landesliga

Sparta-Reserve kassiert die zweite Saison-Niederlage

05. Oktober 2021, 15:58 Uhr

Nach drei Spielen ohne Niederlage mit zuletzt sieben Punkten aus drei Spielen, musste die zweite Frauen-Mannschaft von Sparta Göttingen am Sonntag die zweite Saison-Niederlage in der Landesliga hinnehmen. Das Team von Trainerin Antonia Calaminus unterlag dem 1. FC Wolfsburg auf dem eigenen Kunstrasenplatz mit 0:2 (0:1). Sparta II bleibt mit nunmehr sieben Punkten aus fünf Spielen Tabellendritter der Liga.

Nach 22 Minuten brachte Nele Brogmus die Gäste aus der VW-Stadt in Führung. Bis zur Halbzeitpause sollte kein weiterer Treffer fallen. 


Nach dem Seitenwechsel sorgte Nele Brogmus mit ihrem zweiten Treffer nach einer Stunde Spielzeit für die Entscheidung. Weitere Treffer sollten an diesem Tage nicht mehr fallen. Am Ende einer ausgeglichenen Partie siegte der Gast aus Wolfsburg glücklich mit 2:0.

Die Bilder-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Am Sonntag erwartet Sparta II die Mannschaft der SVG Göttingen zum Derby. Anstoß der Partie am Greitweg wird 11:00 Uhr sein.

Kommentieren