24.10.2015

Seit drei Spielen sieglos

FC St. Pauli II – SV Meppen (Sa., 14 Uhr)

Zu beneiden sind die Hamburger derzeit nicht, treten sie doch regelmäßig gegen Mannschaften aus dem oberen Drittel der Liga an. Kein Wunder, dass St. Pauli seit drei Partien sieglos ist. Nach den Duellen gegen Weiche Flensburg (1:2), Drochtersen/Assel (1:1) und Eintracht Norderstedt (0:2) kommt nun der Tabellenfünfte – und der wird nach der überraschenden 0:2-Heimniederlage gegen Havelse nichts zu verschenken haben. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften