20.11.2017

SCW unterliegt Goslar

Landesliga Braunschweig: SCW Göttingen – Goslarer SC 08 0:4 (0:1)

Nach einem Zwischenhoch mit sieben Punkten aus drei Spielen musste der SCW Göttingen am Sonntag im Heimspiel gegen den Goslarer SC einen Rückschlag hinnehmen. Der SCW Göttingen unterlag am Ende deutlich mit 0:4 (0:1) den Nordharzern. Zwar bleibt der SCW auch nach der Pleite auf einem Nichtabstiegsplatz, die Verfolger jedoch haben allesamt weniger Spiele ausgetragen als das Team von Trainer Marc Zimmermann. 

Der SCW Göttingen trat erneut ersatzgeschwächt an. So fehlte beispielsweise Torjäger Julian Kratzert im Kader. Die erste Chance hatte der Gastgeber. Mike Strauß setzte einen Freistoß aus 30 Metern an den Pfosten. Doch dann kam auch der Gast zu Chancen - mehrfach hielt Weendes Schlussmann Finn Kahlstorf mit starken Paraden sein Team im Spiel. Während einige mit ihren Gedanken bereits in der Pause waren, nutzte Tim Schiller seine Chance und schoss das 1:0 (45.) für den Goslarer SC 08. Der Gast nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Jannik Psotta kam zur Pause für Florian Berg.

Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Tahir Darboe schnürte einen Doppelpack (49./64.), sodass der Goslarer SC fortan mit 3:0 führte. Jonas Lindemann besorgte in der Schlussphase schließlich den vierten Treffer für den Goslarer SC 08 (80.). Als Schiedsrichter Alexander Machui die Begegnung schließlich abpfiff, war der SCW vor heimischer Kulisse mit 0:4 geschlagen.

Mit erschreckenden 52 Gegentoren stellt der Gastgeber die schlechteste Abwehr der Liga. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der Nordstadt-Club deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist das schwarz-weißes Team in diesem Ranking auf. Die Zimmermann-Elf kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen das Team mittlerweile zehn zusammen hat. Ansonsten stehen noch drei Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. Der SCW Göttingen hat auch nach der Pleite die zwölfte Tabellenposition inne. 

Während der SCW am kommenden Sonntag den Sechsten SV Lengede empfängt, bekommt es der Goslarer SC am selben Tag mit MTV Wolfenbüttel zu tun.


Der Bericht entstand mit freundlicher Unterstützung durch Norbert Holekamp (Live-Ticker und Fotos)!

Interessante Links:

Alles zur Landesliga

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema