11.07.2018

Schwitzen für die Bundesliga

Nachwuchs-Karrieren: Göttinger trainiert bei den Werder-Profis

Jean-Manuel Mbom gewinnt ein Kopfballduell beim Werder-Training

Derzeit schwitzen – fast – alle Profis in der Vorbereitung auf die neue Saison. Unter ihnen ist erneut ein Göttinger Talent zu finden: Beim in unserer Region allseits beliebten SV Werder Bremen nimmt Jean-Manuel Mbom an den Trainingseinheiten des grün-weißen Bundesligisten teil. Der 18-jährige, in Göttingen geborene Mittelfeldmann, erhielt im Februar einen Profi-Vertrag beim Nord-Klub. Dieser ist seit dem 1. Juli gültig. Der 1,79 Meter große Deutsch-Kameruner spielte bereits mehrfach für die Deutschen Nachwuchs-Auswahl-Mannschaften. Ob er ein fester Bestandteil der Profi-Mannschaft bei Werder Bremen wird, dürfte sich nach der Vorbereitung zeigen. Viel Glück!

Jean-Manuel wurde bei den Göttinger Vereinen Bovender SV und 1. SC Göttingen 05 ausgebildet. Im Jahr 2017 wurde der mit der Fritz-Walter-Medaille in Silber ausgezeichnet.


Dich interessiert diese Meldung? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften