Testspiel

Remis im Test in Geismar

15. Januar 2023, 15:27 Uhr

Zwei Testspiele absolvierte die U15 des JFV 37 Göttingen an diesem Wochenende. Am Samstag reiste das Team vom Trainerduo Timm Wünsch und Maximilian Grube-Koch zum Hessischen Verbandsligisten OSC Vellmar. Dort gab es zwar eine 1:6-Niederlage, doch die Leistung wurde zufriedenstellend bewertet, wie aus dem Umfeld des Teams zu vernehmen war. Am Sonntag-Mittag dann empfing der Bezirksligist auf dem Kunstrasenplatz in Geismar den Landesligisten JFV Calenberger Land. Nach drei fünfundzwanzigminütigen Dritteln trennten sich die Teams am Ende gerecht 3:3-unentschieden.

Im ersten Spieldrittel war der Gastgeber das gefährlichere Team. Mehrfach tauchten die Spieler in lila vor dem Tor des Gäste-Keepers auf, doch es wollte kein Treffer fallen. Zu Beginn des zweiten Drittels verletzte sich Schiedsrichter Markus Meyer am Knie und musste das Spielfeld verlassen. Er wurde durch den anwesenden B2-Trainer Karim Abdulaye vertreten. Im zweiten Spielabschnitt wurden die Gäste stärker und nutzten einige Schwächen in der Göttinger Defensive aus. Mit 3:0 gingen der JFV Calenberger Lande in Front. Noch vor dem letzten Seitenwechsel konnte der JFV 37 auf 1:3 verkürzen. Im abschließenden Drittel war dann wieder der Gastgeber das bessere Team und konnte zwei Treffer zum letztendlich verdienten 3:3 erzielen.


Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Der JFV 37 Göttingen reist am kommenden Samstag zum nächsten Test zum VfR Dostluk Osterode. Anstoß im Jahnstadion in Osterode ist 14:00 Uhr.

Kommentieren
Vermarktung:

Aufstellungen

JFV 37 Göttingen U15

Noch keine Aufstellung angelegt.

JFV Calenberger Land C1

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)