06.09.2019

Pokal-Aus verdauen

A-Jugend-Landesliga: JFV Eichsfeld - Arminia Vechelde (Samstag, 16:00 Uhr, Kunstrasenplatz Duderstadt )

Am Samstag treffen zwei Teams aufeinander, die noch ohne Punktgewinn sind. Der Sieger der Partie JFV Eichsfeld gegen Arminia Vechelde kann Boden in der Tabelle gut machen. Nach dem guten Auswärtsspiel in Petershütte folgte am Dienstag für den Titelverteidiger JFV Eichsfeld das bittere Pokal-Aus bei der JSG Eintracht Höhbernsee (4:1). "Die Mannschaft verfiel wieder in alte Muster und machte zu viele leichte Fehler, die Höhbernsee sofort zu Toren ummünzte. Hinten lassen wir zu viel zu und vorne vergeben wir leichtsinnig unsere guten Torchancen. Da wird es schwer drei Punkte am Wochenende einzufahren. Wir müssen einfach konzentrierter zu Werke gehen.", so JFV-Trainer Volker  Kleinert.

Vorbericht des JFV Eichsfeld

Der Gegner aus Vechelde kam im Pokal mit 0:8 bei MTV Wolfenbüttel unter die Räder, die werden auch nicht vor Selbstvertrauen strotzen. Mal sehen wer das Pokal - Aus besser verdaut hat.

Alles zum JFV Eichsfeld

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: