Neuer Fußball-Club gegründet

Kreisliga: FC Westharz nimmt den Platz des VfL Badenhausen in der Kreisliga Nord ein

18. Juni 2015, 10:20 Uhr

Bereits im April wurde von den Vereinen Viktoria Bad Grund, VfL Badenhausen, FC Eisdorf und MTV Gittelde der neue Fußballclub FC Westharz gegründet. Im Jugendbereich gehen alle vier Vereine gemeinsam als FC Westharz an den Start. Im Spielbetrieb der Herren-Mannschaften bleiben hingegen Eisdorf und Bad Grund eigenständig. Der FC Westharz nimmt in der kommenden Saison den Platz des VfL Badenhausen in der Kreisliga Nord ein. Dieter Ernst wurde zum 1. Vorsitzenden des neuen Fusionsvereins gewählt.

Interessante Links:

Alles zur Kreisliga Nord

Applaus ist des Künstlers Lohn! Wenn dir unser Beitrag über die regionale Fußballszene gefallen hat, hinterlass bitte ein positives Statement in den sozialen Netzwerken, wie Facebook! Vielen Dank!

Kommentieren