Sponsoring

Neue Trikots für die Oberliga Fußballerinnen von Rot-Weiß

05. Juli 2022, 12:24 Uhr

Vl: Peter Kuhlenkamp (VGH), Elina Wöckener, Johanna Fiekers, Lea Bindewald, Axel Rümenap (Sparkasse)

Pünktlich zum Start der neuen Saison haben die Spielerinnen von Rot-Weiß Göttingen neue Trikots erhalten. Dank der Vermittlung durch die Sparkasse Göttingen, konnte die VGH als Werbepartner für die Heimtrikots gewonnen werden. Der neue „VGH Vertriebsdirektor Sparkassen“, Peter Kuhlenkamp, ließ es sich nicht nehmen, die Trikots selbst an die Kickerinnen zu übergeben. Unterstützung erfuhr er dabei von Axel Rümenap, dem Leiter der „Direktion Vertriebsmanagement und Kompetenzcenter“ in der Sparkasse Göttingen, die selbst bereits im Jahr 2021 Trikots gesponsert hatte, diese jedoch aufgrund der Pandemie-Verordnungen bislang noch nicht offiziell überreichen konnte – dies wurde nun parallel nachgeholt.

Bericht vom ESV Rot-Weiß Göttingen

„Der Frauenfußball hat im Verein Rot-Weiß Göttingen einen ganz hohen Stellenwert und das Team ist aktuell die einzige Göttinger Mannschaft in der Oberliga. Wir engagieren uns gern!“, so der bekennende HSV-Fan Kuhlenkamp bei der Übergabe in der letzten Woche. Sein Vertriebspartner Axel Rümenap ergänzt „Dass die VGH sich nach unserer Vermittlung an der Förderung beteiligt hat, freut uns ganz besonders. In Zukunft können die Damen also zuhause in klassischem Rot-Weiß von der VGH und auswärts in Weiß oder Blau von der Sparkasse Göttingen auflaufen.“

Vl.: Elina Wöckener, Johanna Fiekers, Lea Bindewald, Axel Rümenap (Sparkasse)

„Dass es trotz Pandemie noch Unternehmen gibt, die den Amateursport unterstützen, ist ehrenwert und für Vereine wie den unseren überlebenswichtig. Wir danken Herrn Kuhlenkamp und Herrn Rümenap – stellvertretend für die VGH und Sparkasse Göttingen – und werden versuchen, in den neuen Dressen möglichst häufig erfolgreich zu sein!“, führte Mannschaftsführerin Johanna Fiekers beim Fototermin noch aus, bevor es als kleines Dankeschön für alle zum Essen ins Schnitzelparadies ging.

Kommentieren