11.12.2016

Löwen drehen das Spiel und siegen verdient

Regionalliga Südwest: Hessen Kassel - Trier 2:1

Nach einer von beiden Seiten zerfahrenen ersten Hälfte, in der Trier in Führung gehen konnte, drehte der KSV das Spiel vor 3000 Zuschauern im Auestadion durch eine Leistungststeigerung in den zweiten 45 Minuten und geht verdient mit einem 2:1 in die Weihnachtspause. Die Tore für die Löwen schossen Henrik Giese in der 51. und Rolf Sattorov in der 70. Minute.

Foto: Harry Soremski

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema