30.04.2018

Hannover 96 in der Nachbarschaft

Saisonabschluss-Spiel am 16. Mai: Hessen Kassel gegen Hannover 96 – Bundesligist zu Gast im Auestadion

Nach Abschluss der Regionalliga-Saison 2017/18 und vor dem Finale im Krombacher Hessenpokal gegen den TSV Steinbach am 21. Mai bietet der KSV Hessen Kassel am Mittwoch, den 16. Mai, um 19 Uhr noch ein besonderes Fußballerlebnis im Auestadion: Mit Hannover 96 kommt wieder ein Bundesligist zu einem Freundschaftsspiel gegen die Löwen nach Kassel. Geplant war dieses Spiel schon seit Längerem. 

Die Idee dazu entstand bei einem gemeinsamen Treffen mit damaligen Vertretern der Gremien des KSV, Jens Rose, Rainer Hahne und Martin Kind in Hannover. Aus terminlichen Gründen konnte das Spiel aber nicht früher stattfinden. Nun lassen die Bundesligisten aus Hannover ihre Erstligasaison gewissermaßen im Auestadion ausklingen.
Löwen-Cheftrainer Tobias Cramer freut sich, dass Hannover 96 sein Versprechen einlöst und nach Kassel kommt. Von der Trainingssteuerung passe der Termin gut, da das anstehende Pokalfinale erst am darauf folgenden Montag stattfindet. Das Freundschaftsspiel gegen Hannover biete somit die Möglichkeit, möglichst vielen Spielern der Löwen noch einmal Einsatzzeit zu geben.


Der online Kartenverkauf über www.tickets.ksv-hessen.de startet am Mittwoch, den 02. Mai. In der Geschäftsstelle des KSV Hessen Kassel und an den Vorverkaufsstellen sind die Karten ab Donnerstag, den 03. Mai erhältlich.

Die Ticketpreise gestalten sich wie folgt:
Haupttribüne
Normalpreis 20,- €
ermäßigt 18,- €
Kinder 10,- €
Stehplatz Nord und Süd

Normalpreis 10,- €
ermäßigt 8,- €
Kinder 3,- €

Nord- und Südtribüne
Normalpreis 15,- €
ermäßigt 13,- €
Kinder 5,- €
VIP-Balkon 75,- €
VIP-Lounge 100,- €
Dauerkarteninhaber bekommen 50% Rabatt auf die Kartenpreise. Davon ausgenommen sind Karten für den VIP-Balkon und die VIP-Lounge.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften