23.12.2016

Hallenspektakel des VfR Osterode

62 Mannschaften nehmen an den sieben Turnieren in Badenhausen teil

Wie in jedem Jahr, so steigt auch in diesem Winter zwischen den Jahren – vom 27. bis 30. Dezember – das Hallenspektakel des VfR Osterode in der Sporthalle in Badenhausen. Sieben Turniere hat das Organisationsteam geplant. Den Höhepunkt bildet am Freitag zum Abschluss das Herren-Turnier um den Willi Bode Gedächtnis-Pokal mit zwölf Teams aus der Harzer Region. Hier wird der Nachfolger des Titelverteidigers SV RW Hörden gesucht. Neben den Hallenturnieren haben die Veranstalter eine große Tombola mit tollen Preisen vorbereitet. Während der G- bis D-Jugend-Turniere wird es Überraschungsaktionen geben. Und natürlich wird es – wie in jedem Jahr – ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken geben.

Start ist am Dienstag, den 27. Dezember um 12:00 Uhr mit dem Turnier HARZKIND-Cup 2016 der G-Junioren mit 4 Mannschaften. Die Siegerehrung der G-Junioren führt der Bürgermeister der Stadt, Klaus Becker, durch. Ab 15:00 Uhr beginnt das Turnier der F-Junioren mit dem Automobile Peter-Cup 2016 (10 Mannschaften). Die Siegerehrung der F-Junioren übernimmt diesmal der Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund, Harald Dietzmann.
Am Mittwoch, den 28. Dezember um 11:00 Uhr startet das Turnier der E-Junioren, der Sparkassen-Cup 2016 (8 Mannschaften). Ein Vertreter der Sparkasse Osterode wird hier die Sieger ehren. Ab 15:00 Uhr findet das Turnier der D-Junioren, der ERGO-Cup 2016 mit Mannschaften wie der U12 von Eintracht Braunschweig und FSV Wacker 90 Nordhausen (insgesamt 12 Mannschaften) statt. Hier überreicht Mario Peter von der ERGO-Versicherungsgruppe die Pokale an die Gewinner.
Am Donnerstag, den, 29. Dezember, läuft ab 11:00 Uhr das Turnier der C-Junioren unter den Namen Volksbank-Cup 2016 (8 Mannschaften). Ein Vertreter der Volksbank wird die Pokale und Medaillen überreichen. Ab 15:00 Uhr findet das Turnier der B-Junioren, der Fahrschule Rathmann-Cup 2016 (8 Mannschaften) statt.
Am Freitag, den 30. Dezember um 15:00 Uhr wird das Herren Hallenturnier dem alten, verstobenen VfR-Mitglied Willi Bode (Willi Bode Gedächtnis-Pokal) wie im vergangenen Jahr gewidmet. Titelverteidiger ist die Mannschaft von SV RW Hörden.

Spielplan des Herren-Turniers

Dich interessiert dieses Turnier? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren