22.02.2017

Hallensaison nimmt positives Ende

Turnierbericht des SCW Göttingen IV

Am Sonntag, den 19. Februar, trat die vierte Mannschaft des SCW Göttingen beim Hallenturnier des ESV Rot-Weiß Göttingen an. Das Teilnehmerfeld setzte sich aus Teams der 2. und 3. Kreisklasse zusammen: SV Sieboldshausen, FC Gleichen, SG Ballenhausen/United, Sparta III, SCW Göttingen IV sowie zwei Teams des Gastgebers.

Von Sören Bähre (SCW Göttingen IV)

Die Mannschaft aus Weende gewann das erste Spiel gegen das zweite Teams des Gastgebers mit 1:0. Weitere Siege gegen den SV Sieboldshausen, den FC Gleichen folgten. Gegen die SG Ballenhausen/United glich Detlev Siepmann in der letzten Minute zum 3:3 Endstand aus. Das erste Teams des Gastgebers siegte gegen die Weender Mannschaft mit 2:1. Im anschließenden letzten Spiel des Turniers wurde der aus Weender Sicht gute Turnierverlauf mit einem Sieg gegen die dritte Mannschaft von Sparta Göttingen besiegelt. Somit stand für die ambitionierte Weender Mannschaft der 2. Platz des Turniers fest. Sieger des Turniers wurde der SV Sieboldshausen, der punktgleich mit dem SCW IV war, jedoch eine deutlich bessere Tordifferenz aufwies. Die vierte Mannschaft gratuliert dem verdienten Sieger, dem SV Sieboldshausen, und bedankt sich beim ESV R-W Göttingen für die Einladung und das gelungene Turnier.

Dich interessiert diese Meldung? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: