16.10.2018

Hahle vor nächstem 6-Punkte-Spiel

Kreisliga: SV Eintracht Hahle - VfB Südharz (Mittwoch, 19:00 Uhr)

Zuschauer in Obernfeld

Am Mittwoch, den 17. Oktober, Anpfiff 19 Uhr empfängt der SV Eintracht Hahle den abstiegsgefährdeten VfB Südharz zum Nachholspiel des 2. Spieltages. Gastgeber SV Eintracht Hahle um Trainer Daniele Reisinger fuhr am vergangenen Sonntag einen ganz wichtigen 3:1-Auswärtssieg bei Aufsteiger SC Rosdorf ein (Torschützen Florian Wüstefeld und 2 x Raphael Kopp). Nicht zur Verfügung stehen der Mannschaft Manuel Rittmeier, Max Müller, Nico Kampa, Jörg Wiehe, Noah Hockarth und Josef Kohlrautz. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Kapitän Kevin Nieger. Die wichtigen Mittelfeldmotoren Manuel Busching und Nico Bock kehren hingegen zurück.

Vorbericht des SV Eintracht Hahle

Schwer in der Krise ist der kommende Spielgegner VfB Südharz. Am Wochenende musste sich das Team von Trainer Olaf Jödicke im Abstiegskrimi dem TSV Groß-Schneen knapp mit 0:1 geschlagen geben. Eine Woche zuvor konnte zuhause überraschend der RSV Göttingen 05 mit 3:2 geschlagen werden.
Auswärts konnte der Tabellenletzte bei fünf Auftritten bislang noch keinen Punkt ergattern. Um das rettende Ufer nicht aus den Augen zu verlieren, wird ein Sieg in Hahle schon fast zur Pflichtaufgabe.

Hahles Co-Trainer Christian Gasau: "Mit dem Sieg gegen Rosdorf haben wir unsere Englische Woche erfolgreich begonnen. Am Mittwoch erwartet uns ein Gegner, der alles versuchen wird, um drei Punkte einzufahren. Diesem Vorhaben müssen wir uns mit allen Mitteln entgegen stellen!"

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema