Trainer-Ehrung

Große Ehre für zwei Trainer aus dem Fußball-Kreis Göttingen-Osterode

09. September 2022, 11:32 Uhr

Martin Wagenknecht und Thomas Hellmich zusammen mit Kiriakos Aslanidis (Mitte, DFB-Stützpunktkoordinator Südost Niedersachsen)

Für 20 Jahre Tätigkeit im DFB-Talentförderprogramm wurden die beiden A-Lizenztrainer Martin Wagenknecht und Thomas Hellmich im neuen DFB-Campus in Frankfurt ausgezeichnet. Durch die Hände der beiden Trainer sind unter anderen lokale Fußballgrößen wie Ansgar Knauff (Eintracht Frankfurt), Manual Mbom (Werder Bremen), Pauline Bremer (VfL Wolfsburg), Adriano Grimaldi (1. FC Saarbrücken), Anton Donkor (Eintracht Braunschweig), Sonja Merazguia (FC Basel) gegangen.

Zusammen mit einigen anderen Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet erhielten die beiden Trainer ein Trikot mit den Unterschriften der aktuellen Nationalspieler und einen persönlichen Wimpel von Damir Duganzic, dem Leiter der DFB Talentförderung, im neuen DFB-Campus in Frankfurt überreicht.


Das interessante Rahmenprogramm bestand aus einer Campusführung und einem Besuch des Trainings der weiblichen U17-Nationalmannschaft. Das Spiel der Frankfurter Eintracht gegen RB Leipzig rundete das Programm ab. Die beiden Göttinger gehören damit zu den ersten Gästen im neuen DFB-Campus.

Kommentieren