28.11.2017

Gewonnen ist gewonnen!

Frauen-Kreisklasse: VfB Uslar - Sparta Göttingen III 0:2

Die Wettervorhersage für unser Spiel in Uslar verhieß nichts Gutes, Gewitter und Sturmböen waren angesagt! Als wir den Sportplatz in Uslar gefunden hatten, freuten wir uns, dass die Sonne schien. Nach Anpfiff versuchten die acht angereisten Spartanerinnen, das Spiel schnell zu bestimmen. Unser Offensivdrang ermöglichte ein schnelles 1:0 für Sparta durch Laila, aber auch dem Gegner Konterräume, so dass unsere Abwehr um Sonja und Malamo und unser überragender Neu-Torwart Sabrina einige Male gefordert war.

Spielbericht von Sparta Göttingen

Sparta dominierte jedoch das Spiel und erarbeitete sich besonders über die linke Seite/ Maren eine Vielzahl von Torchancen, die lange ungenutzt blieben.
Nach der Halbzeitpause belohnte sich Maren endlich mit einem Tor zum 2:0! Der Spielverlauf änderte sich nicht, das Wetter jedoch schlagartig! Von Starkregen von der Seite und Sturmböen lassen sich Fußballer ja selten beeindrucken, das drohende Gewitter sorgte jedoch dafür, dass der Schiedsrichter das Spiel abbrach. In Absprache mit ihm und dem Gegner wurde das Spiel mit 2:0 für Sparta gewertet und nicht wieder angepfiffen. Schade, aber gewonnen ist gewonnen!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfB Uslar (F)

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Sparta Göttingen III (F)

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)