2. Kreisklasse Süd

Geismar-Reserve mit deutlichem Sieg zum Auftakt

10. August 2022, 14:26 Uhr

Mit einem am Ende deutlichen 3:0 ist der Vizemeister des Vorjahres in die 2. Kreisklasse Süd gestartet. Die zweite Mannschaft des RSV Göttingen 05 besiegte auf dem Kunstrasenplatz in Geismar am Sonntag-Mittag die neugegründete Spielgemeinschaft Jühnde/Scheden/Bühren. 

In der ersten Halbzeit konnte keines der Teams einen Treffer erzielen. Erst nach einer Stunde eröffnete Simon Mainka den Torreigen für die Gastgeber vom urlaubenden Trainer Ulli Brömsen, der von Bezirksliga-Trainer Stefan Meyer vertreten wurde. Die Entscheidung in der Partie, die lange Zeit ausgeglichen verlief, fiel durch einen Doppelschlag von Julian David Duque Torres in den Minuten 89 und 90. Am Ende siegten die Hausherren mit 3:0 und bescherten damit dem neuen Trainerduo Benjamin Braun und Steffen Schob eine Pleite zum Einstand.


Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Foto klicken)

Die Reserve aus Geismar reist am Sonntag (11:00 Uhr) im Pokals zur zweiten Mannschaft des Bonaforther SV.
Die SG Jühnde/Bühren/Scheden tritt zeitgleich im Pokal bei der zweiten Mannschaft der SG Niedernjesa an.

Alles zum Kreispokal

Kommentieren
Vermarktung: