Bezirksliga

FC Gleichen startet mit Heimspiel gegen Grone

05. August 2022, 13:32 Uhr

Der FC Gleichen startet am Sonntag, den 07. August, Anpfiff um 15:00 Uhr, in Bremke in die neue Bezirksligasaison. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Julius Merkel nebst Assistenten Thorben Lasse-Linne und Philipp Sigler. Zum Saisonauftakt stellt sich mit dem letztjährigen Teilnehmer der Aufstiegsrelegation, FC Grone, der erste schwere Prüfstein für das junge Gleichener Team in Bremke vor. Als Saisonziel hat das Team des Trainerduos Ivan und Drago Vucovic einen Mittelfeldplatz ausgegeben. Der FC Gleichen heißt alle Zuschauer, Verantwortlichen, Spielgegner und Pressevertreter herzlich willkommen!

Autor: FC Gleichen

Nach dem aus eigener Kraft vollbrachten Last-Minute Klassenerhalt im letzten Heimspiel der abgelaufenen Bezirksligasaison lautet das Saisonziel des FC Gleichen in der neuen Spielzeit (vorzeitiger) Klassenerhalt.


Nicht zur Verfügung stehen dem neu verpflichteten Gleichener Trainer Daniele Reisinger die verletzten Leistungsträger Kapitän Johannes Lampe und Mario Winzenburg. Aufgrund von Urlaub fehlen Can Erden, Florian Kudwien, Tim Klein, Marek Geisler, Max Müller und Björn Denecke.

Fazit zur Vorbereitung / Saisonstart

Ralf Stieg (Teammanager): "Die Entwicklung des Teams seit Vorbereitungsstart bewerte ich als durchweg positiv. Die Spielidee unseres neuen Trainers ist klar und deutlich zu erkennen. Einzig die Abwesenheiten zum Saisonstart durch Urlaub trüben (ein wenig) den tollen Gesamteindruck!"

Florian "Henne" Wüstefeld (Co-Trainer): "Die Jungs haben die Trainingsinhalte gut aufgenommen und sind wissbegierig. Dennoch befinden wir uns in einem stetigen Lernprozess, der Zeit benötigen wird."

Johannes Lampe (verletzter Kapitän): "Die Mannschaft kann trotz kurzer Vorbereitungszeit mit Selbstvertrauen in die neue Saison starten. Die neue Spielphilosophie wurde von den Jungs gut angenommen. Sie sind mit viel Spass dabei.
Auch ich freue mich schon immer mehr auf den Zeitpunkt, an dem ich meine Fußballschuhe nach überstandener Langzeitverletzung wieder zuschnüren darf."

Lutz Senhen (Vorstand): "Unser Auftreten und die Teilnahme am Halbfinale des Sparkassencups sehe ich als tollen Erfolg an."

Außerdem in der Bezirksliga:

So - 07.08. 15:00 Uhr - 1. Spieltag
RSV 05  - SCW Göttingen
Rhüden - VfR Dostluk Osterode
Dassel/Sieversh. - SG Lenglern
Denkers./Lagersh.   - SG Bergdörfer
SV Rotenberg - Eintracht U23
Bovender SV - Petershütte
FC Sülb./Immens. - Eisdorf


Alles zur Bezirksliga

Kommentieren