Elfmetertöter Niklas Wüstefeld hält Sieg fest

Kreisliga: SV Eintracht Hahle - TuSpo Petershütte II 2:0 (1:0)

16. September 2019, 16:22 Uhr

Held des Tages: Niklas Wüstefeld

Ein mühsam erkämpfter 2:0 Heimsieg gegen die Landesliga-Reserve aus Petershütte gelang dem Gastgeber SV Eintracht Hahle am Sonntag vor 100 Zuschauern. Raphael Kopp markierte nach nur sechs Spielminuten die frühe 1:0-Führung für den Gastgeber. Die Vorarbeit hierzu leistete der spielende Co-Trainer Christian Gasau. Comebacker Niklas Wüstefeld sicherte die Führung mit zwei Glanzparaden nach einer großen Doppelchance der Gäste (35. Minute). Acht Minuten später konnte sich Keeper Wüstefeld erneut auszeichnen. Die letzte Großchance der ersten Halbzeit durch Hahles Florian Wüstefeld mit einem strammen Schuss aus acht Metern.

Bericht vom SV Eintracht Hahle

Der souverän agierende Schiedsrichter Christian Rahlfs schickte beide Mannschaften im Anschluss an diese Aktion in die Kabinen.

Auch im zweiten Abschnitt verpasste es SV Eintracht Hahle, trotz guter Gelegenheiten das zweite Tor hinterher zu schieben. Petershütte blieb somit im Spiel und erarbeitete sich im weiteren Verlauf der Begegnung die eine oder andere gute Torchance.
Zum endgültigen Helden der Begegnung und Gastgeber avancierte der beste Mann auf dem Platz Niklas Wüstefeld. Der Elfmeterkiller entschärfte einen Foulelfmeter (gewohnt) souverän (73. Minute).
Der eingewechselte Ole Schum stellte bei einem Konter und nach Vorarbeit von Florian "Henne" Wüstefeld auf 2:0 und sorgte für die endgültige Entscheidung dieses Spiels (88. Minute).

Stimmen zum Spiel:

Daniele Reisinger (Trainer Hahle): "Wir haben uns das Leben heute selbst schwer gemacht. Wir müssen uns doch um einiges steigern, wollen wir im kommenden Derby gegen Breitenberg bestehen."

Christian Gasau (Co-Trainer Hahle): "Der Sieg geht aufgrund der Mehrzahl an Großchancen für uns in Ordnung."

Max Müller (Spieler Hahle): "Das war heute ein dreckiger Sieg!"

Alles zum SV Eintracht Hahle

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren
Vermarktung: