03.12.2019

Eisenbahnerinnen laden zum Budenzauber

Frauen-Hallen-Turnier: Am Sonntag, den 8. Dezember, steigt der OS Cup des ESV Rot-Weiß Göttingen

Vorjahressieger SVG II

Am Sonntag findet zum zweiten Mal der OS Cup des ESV RW Göttingen statt. Zu Ehren des verstorbenen Frauenfußball Trainers Olaf Sauermann spielen zwölf regionale und überregionale Teams um den von der Familie Sauermann gespendeten Wanderpokal. Titelverteidiger ist die zweite Mannschaft der SVG Göttingen, die ihren Vorjahres-Erfolg wiederholen möchte. In diesem Jahr konnten die Organisatoren aufgrund des steigenden Interesses das Teilnehmerfeld auf zwölf Mannschaften aufstocken. Angestoßen wird um 12:00 Uhr in der GSG Sporthalle in Göttingen, das Finale ist für 18:03 Uhr vorgesehen.

Die Veranstalter versprechen, dass sich die Besucher auf ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken freuen dürfen.


Die Gruppeneinteilung:

Gruppe A
SV Puma Göttingen
TSV Obermelsungen
SVG Göttingen II
STV Holzland
MTV Markoldendorf

Gruppe B
FC Pfeil Broistedt II
TSV Gladebeck
MF Göttingen
Sparta Göttingen II
BSC Acosta

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren