1. Kreisklasse Nord

Duderstadt mit neuem Personal in die Rückrunden-Vorbereitung

18. Januar 2023, 11:55 Uhr

Einer kommt, einer geht bei Olympia: Fadel Aayoub (li.) geht und Carlo Albertsmeyer kommt

Der Aufsteiger in die 1. Kreisklasse, der VfL Olympia Duderstadt, kann mit seinem Abschneiden als Dritter der laufenden Spielzeit sehr zufrieden sein. Seit dem 9. Januar befindet sich das Team von Trainer Endrik Heberling wieder im Training. Dabei auch ein Neuzugang, der das Team weiter verstärken soll. Allerdings muss die Mannschaft aus dem Eichsfeld auch einen Abgang vermelden. 

Fadel Ayoub wird zum thüringischen Kreisligisten SV Borussia Neuendorf wechseln. "Wir wünschen Fadel für die Zukunft viel Erfolg.", heißt es in einer Veröffentlichung des Vereins. 

Zum Kader wird Carlo Albertsmeyer stoßen. Carlo spielte zuletzt beim SC Leinefelde in der Landesklasse. Die letzten zwei Jahre musste er berufsbedingt eine Pause einlegen. Seit November dieses Jahres wohnt und arbeitet der 32-jährige Mittelfeldspieler in Duderstadt. Da er gern an seinem Wohnort Fußball spielt, führte sein Weg auf direkten Wege zum VfL. Zu seinen Zielen mit der Mannschaft befragt, äußert sich Carlo wie folgt: „In erster Linie will ich mit einer coolen Mannschaft Fußball spielen. Den Aufstieg traue ich uns definitiv zu! Für mich persönlich ist es aber erstmal wichtig, dass ich mir einen Stammplatz erspiele.“ Auch sein neuer Trainer äußert sich zur Neuverpflichtung: „Ich freue mich sehr auf Carlo, weil er uns mit seiner Erfahrung aus den thüringischen überregionalen Ligen in der Rückrunde weiterhelfen wird. Besonders auf den offensiven Außenpositionen werden wir einen guten Konkurrenzkampf aufbauen können. Natürlich darf man nicht vergessen, dass er jetzt zwei Jahre nicht gespielt hat, aber wir werden die Vorbereitung gut nutzen, damit er am ersten Spieltag wieder voll auf der Höhe ist.“

Fahrplan des VfL für die Rückrunde:

Am Samstag, den 28. Januar, findet das erste Training auf unserem Kunstrasenplatz statt.

In den darauf folgenden Wochen bestreitet das Team folgende Testspiele:

12.02.2023, 16:00 Uhr, VfL Herzberg (H)
26.02.2023, 16:30 Uhr, SVG Göttingen II (A)
03.03.2023, 19:00 Uhr, TSV Nesselröden (H)
04.03.2023, 16:00 Uhr, SG Herberhausen/Roringen (H)


Wie auch im letzten Jahr und vor der Corona-Pandemie richtet der VfL auch in diesem Jahr den K&H Innenausbau Wintercup aus. Als Teilnehmer konnten die in der Kreisliga beheimateten Mannschaften FC Höherberg, SV Bilshausen, SG Bergdörfer II, sowie die Vertreter der 1. Kreisklasse TSV Ebergötzen und SV Rotenberg II, gewonnen werden.

Ausgerichtet wird der Vorbereitungscup am 16.,17. und 19. Februar. Der Spielplan.

Am 12. März startet der VfL Olympia dann gegen den TSV Landolfshausen/Seulingen II mit den Pflichtspielen.


Alle Testspiele der Region
Alle Wechsel der Region

Kommentieren