01.11.2018

Derby in Weende

Landesliga: SCW Göttingen – TSV Landolfshausen/Seulingen 2018 (Sonntag, 14:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der Tabellendreizehnte SCW Göttingen auf den Achten der Landesliga, den TSV Landolfshausen/Seulingen 2018. Anstoß ist um 14:00 Uhr, wie in Weende gewohnt, auf dem Kunstrasenplatz der dortigen Bezirkssportanlage. Da die Teams in der zweiten Tabellenhälfte so eng beieinander liegen, ist dieses Spiel für beiden Mannschaften äußerst wichtig. Der SCW musste sich am letzten Spieltag gegen den Spitzenreiter FT Braunschweig mit 1:3 geschlagen geben, zeigte aber eine ansprechende Leistung. Der Gast im Derby kommt mit einem deutlichen 5:0-Erfolg gegen SC Gitter und entsprechendem Selbstvertrauen nach Weende.

Der SCW Göttingen krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 13.  Somit liegt das Team von Trainer Marc Zimmermann erneut auf einem Abstiegsplatz. Im schönen Wechsel gab es zuletzt Niederlagen und Siege. Nach der Pleite in Braunschweig ist nun - nach dem Gesetz der Regel - wieder ein Sieg dran. Mit vier Siegen, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen ist der SCW Göttingen aktuell das Team unserer Region in der Landesliga, das am schlechtesten platziert ist. Mit einem Sieg im Derby am Sonntag jedoch könnte der SCW am Gegner vorbeiziehen.


Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Zuletzt lief es erfreulich für den TSV Landolfshausen/Seulingen 2018, was acht Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Bei einem Ertrag von bisher erst zwei Zählern aus sechs Spielen ist die Auswärtsbilanz des Gastes verbesserungswürdig. Mit einem eigenen Sieg - es wäre der der fünfte der Saison - könnte das Team des Trainerduos Ingo Müller und Michael Kreter einen großen Abstand zu den gefährdeten Plätzen legen.

Der SCW Göttingen liegt dem Gast dicht auf den Fersen und könnte den TSV Landolfshausen/Seulingen 2018 bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Formal ist der SCW im Spiel gegen Landolfsh./Seulin. nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SCW Göttingen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus. Beim Vorbereitungsturnier um den Sparkasse Göttingen-Cup, beim ersten und bisher einzigen Aufeinandertreffen der Kontrahenten siegte der TSV, damals im Weidental in Seulingen, mit 2:1. 


Außerdem in der Landesliga:

Sa - 03.11. 16:00 Uhr 
SV Lengede - Freie Turner
So - 04.11. 14:00 Uh
Gitter - SVG Göttingen
Germania Lamme - Hillerse
Vorsfelde - Reislingen-Neuhaus
Kästorf - Lehndorfer TSV
Göttingen 05 - Goslarer SC
TSC Vahdet - SC Hainberg

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: