04.12.2015

Derby in Braunschweig

Eintracht Braunschweig II – Goslarer SC (Fr., 18 Uhr)

Lediglich eine Niederlage kassierte der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien, 0:2 gegen das Topteam des VfB Oldenburg. Zuletzt gab es wieder drei Punkte. "Wir sind mit der Leistung sehr zufrieden. Trotz schwieriger Bedingungen bei einem tiefen und seifigen Platz haben wir es geschafft, auch wirklich gut Fußball zu spielen“, meinte Trainer Henning Bürger nach dem 4:0-Erfolg beim LSK am vergangenen Spieltag. Während der Tabellensiebte sich in richtig guter Form präsentierte, gelang seinem Gegner zuletzt ein Überraschungserfolg. Dank des 2:0-Heimsiegs gegen den SV Meppen kletterte der GSC auf den zwölften Tabellenplatz. Für ein spannendes Derby dürfte also gesorgt sein. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema