26.02.2016

Der Aufsteiger wartet auf den ersten Dreier

TSV Schilksee – TSV Havelse (So., 14 Uhr)

Noch immer wartet der Gastgeber auf den ersten Saisonerfolg, das letzte Unentschieden liegt bereits fünf Partien zurück. Der TSV Schilksee dürfte auch in seinem 19. Spiel als Außenseiter gelten. Als Tabellensiebter zählt der TSV aus Havelse zu den Teams ohne Sorgen. Allerdings: Auch die Niedersachsen warten nach einer längeren Siegesserie seit fünf Partien auf einen dreifachen Punktgewinn (0-3-2). Zum Jahresauftakt war der Gast vor rund zwei Wochen zu einem 2:2 in Lüneburg gekommen. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften