26.02.2016

Das Freudenhaus in Goslar

Goslarer SC – FC St. Pauli II (Sa., 14 Uhr)

Tabellennachbarn im Einsatz. Beide Teams sammelten bislang 23 Punkte und belegen die Plätze zwölf (Goslar) und elf (St. Pauli). Mit anderen Worten: Wer dieses Duell für sich entscheidet, dürfte eine ganze Menge Luft zwischen sich und die Abstiegszone bringen. Dabei warten diese Gegner noch auf den ersten dreifachen Punktgewinn in diesem Jahr. Während Goslar zum Auftakt im Januar mit 0:3 in Norderstedt verloren hatte, kam St. Pauli nach dem 2:2 gegen Hildesheim zu einer knappen 0:1-Niederlage in Oldenburg vor rund zwei Wochen. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema