28.11.2018

Bovenden siegt im Test

Testspiel: Bovender SV - TSV Holtensen 6:3 (6:2)

In einem freundschaftlichen Vergleich am Dienstag-Abend besiegte der Bezirksligist Bovender SV auf dem eigenen Kunstrasenplatz den in der 1. Kreisklasse Süd spielenden TSV Holtensen mit 6:3 (6:2). Besonders in der ersten Halbzeit war der zwei Klassen höher spielende Gastgeber überlegen. Nach der Einwechslung talentierter A-Jugendlicher im zweiten Abschnitt konnte das Team des Trainerduos Gerd Müller und Thomas Rusch dann keinen weiteren Treffer erzielen.

Bereits nach drei Minuten traf Dennis Falinski, der mit neun Treffern auch in der Bezirksliga gemeinsam mit Helge Kaden bester Bovender Torschütze ist, für die Hausherren. Doch der engagierte Gast schlug durch Kutaiba Kassar in der zehnten Minute zurück. Nur eine Minute später war Jonas Müller mit einem Freistoß für den Bovender SV zur erneuten Führung erfolgreich. Dennis Falinski ließ erneut nur eine Minute später gar das 3:1 folgen. Bis zur 19. Minute dauerte es dann, ehe Oliver Pomper das 4:1 erzielte. Mit einem schönen Volley-Schuss aus 16 Metern besorgte Timo Gerke in der 27. Minute den zweiten Gäste-Treffer. Doch mit seinem dritten Treffer im Spiel war Dennis Falinski in der 32. Minute zur Stelle und erhöhte auf 5:2. Noch vor der Pause (41.) gelang Oliver Pomper gegen die neuformierte Holtenser Abwehr - Keven Strauch und Bernard Jerzynski fehlten - der 6:2-Halbzeitstand. 

Im zweiten Abschnitte wechselten beide Teams munter durch, was den Torreigen hemmte. Nur Michel Siegmann konnte für den TSV Holtensen in der 64. Minute das dritte Tor erzielen. Als Schiedsrichter Jan Oppermann die Partie bei eisigen Temperaturen nach 90 Minuten beendete, hatte der Bovender SV schließlich mit 6:3 die Oberhand über den TSV Holtensen behalten. 

Beide Mannschaften verabschieden sich in die Hallen-Saison. Der Bovender SV empfängt am 10. März zum Auftakt der Rückrunde den Spitzenreiter der Bezirksliga, SSV Nörten-Hardenberg. Der TSV Holtensen steigt schon am Donnerstag, den 7. März, mit dem Heimspiel gegen die SCW-Reserve in das Punktspieljahr 2019 ein.

Alles zum Bovender SV
Alles zum TSV Holtensen

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung: