30.09.2018

Bovenden III dreht das Spiel

3. Kreisklasse C: Bovender SV III - ESV Rot-Weiß Göttingen 3:2 (0:1)

Bovenden III-Trainer Detlev Siepmann

Bereits am Freitag-Abend besiegte die dritte Mannschaft des Bovender SV den ambitionierten ESV Rot-Weiß Göttingen überraschend mit 3:2 (0:1). Dabei sah der Gast von Trainer Mario Volpini lange Zeit wie der sichere Sieger aus, um dann am Ende doch noch zu verlieren. Mit dem Sieg hat der von Detlev Siepmann trainierte Bovender SV III nach Punkten zum Gegner aufgeschlossen - beide Teams liegen mit jeweils 10 Punkten nach sechs Spielen auf den Plätzen vier (ESV Rot-Weiß Göttingen) und fünf (Bovender SV III). 

Nach 38 Minuten brachte Torjäger Dennis Stange die Gäste, die gern im Kampf um die Meisterschaft ein Wörtchen mitsprechen würden, erwartungsgemäß in Führung. Bis zum Halbzeitpfiff durch Schiedsrichter-Legende Jürgen Bornemann fiel kein weiterer Treffer.


Meldet eure Betriebsmannschaft zum Firmen-Cup an!

Als kurz nach Wiederanpfiff Marvin Müller für die Gäste sogar auf 2:0 erhöhte, schien sich der Favorit durchzusetzen. Doch die Bovender gaben sich noch lange nicht geschlagen. Brian Rinke gelang in der 58. Minute der Anschlusstreffer für die Schwarz-Gelben. Der eingewechselte Abteilungsleiter Daniel Vollbrecht bewies in Minute 75, dass er trotz seiner vielen Funktionärsaufgaben das Fußballspielen noch nicht verlernt hat - er sorgte für den Ausgleich. Groß war der Jubel bei Trainer Detlev Siepmann und seinen Männern, als Marcel Freitag in der 88. Minute sogar den nicht mehr für möglich gehaltenen Ausgleich erzielte. Anschließend war Schluss und der Bovender SV konnte seinen dritten Saisonsieg feiern.

Weiter geht es für den Sieger am kommenden Samstag im Derby beim SCW Göttingen IV, von wo der Trainer der Bovender gewechselt war.  Der ESV Rot-Weiß Göttingen empfängt am Mittwoch im Kreispokal den TSV Klein Lengden, bevor es am Sonntag, den 7. Oktober, zum Spitzenteam Sparta Göttingen III geht.

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Kommentieren

Vermarktung: