29.03.2017

Belohnung: Drei Punkte

Frauen-Landesliga: VfL Wahrenholz - FSG Eisdorf/Hattorf 1:3 (0:0)

Der frühe Vogel .... Wir alle kennen dieses Sprichwort und wieder einmal passt es wie der Ball ins Netz. Zum Auswärtsspiel ins 120 km entfernte Wahrenholz startete der Tross der FSG am frühen Sonntagmorgen. Die Zeitumstellung kam den Damen dabei leider nicht zur Hilfe aber am Ende war man doch hellwach und schnappte sich die drei Punkte. Noch gut in Erinnerung war dabei das Heimspiel, dass die FSG nach einem 2-0 Rückstand noch ausgleichen konnte.

Von Mike Lüllemann (Betreuer FSG Eisdorf/Hattorf)

Auf dem B-Platz, welcher seinem Namen alle Ehre machte, kamen die Damen der FSG gut in die Partie. Man setzte die gute Defensive der Wahrenholzerinnen gleich unter Druck. Das Glück welches bei dem ein oder anderen Abschluss gebraucht wurde schien aber noch in der Winterzeit zu sein. Die FSG zog in den ersten zehn Minuten das Spiel an sich, konnte aber letztendlich keinen Nutzen daraus ziehen. Die Gastgeberinnen kamen nach und nach immer besser ins Spiel und es entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe. Vom Favorit, wie die FSG vor der Partie genannt wurde war nach 15 Minuten keine Spur mehr. Das Grün des B-Platzes aber auch das körperbetonte Spiel des VfL machten es den Damen der FSG immer wieder schwer das Spiel zu kontrollieren. Die gute Abwehrarbeit der FSG vor Torfrau Lara Schirmer ließen aber auch für die heimischen Damen kaum Chancen zu und wenn war Lara im Kasten der FSG zur Stelle. Die ersten 45 Minuten bleiben somit torlos.
In der Pause gab es klare aber natürlich auch motivierende Worte vom Trainerteam.
Ohne Wechsel auf Seiten der FSG ging es nun mit der Sonne im Rücken in die zweite Hälfte.
Es zeichnete sich ein ähnliches Bild ab. Auf beiden Seiten gab es kleine Nadelstiche aber ein 100 prozentiger Abschluss lies auf sich warten. In der 57 Min. war es dann soweit. In einer Vorwärtsbewegung der FSG rächt sich ein Ballverlust den die Gastgeberinnen ausnutzen. Ein Torschuss von Pia Alms aus zweiter Reihe, senkte sich hinter der FSG Keeperin in die Maschen und brachte die 1-0 Führung für den VfL Wahrenholz. Die Stimmung der zahlreichen Zuschauer war nun lautstark zu hören und gab den heimischen Damen noch ein bisschen mehr Selbstvertrauen. Einen gefühlten Augenblick später konnte der VfL fast das zweite Tor machen aber diesmal hält uns Lara im Spiel. Nun lag man, wie schon im Hinspiel hinten und wollte natürlich nicht mit leeren Händen nach Hause fahren. Die Damen der FSG Eisdorf/Hattorf brauchten ein paar Minuten diesen Dämpfer zu verdauen aber dann zog man nach und nach das Spiel wieder an sich. Nach einem Freistoß in der 75 Minute, der von Daniela Caputo punktgenau in den 16er des VfL geschossen wurde, war es Johanna Klages die das Netz der Wahrenholzer Torfau zum 1-1 Ausgleich zappeln lies. In der Schlussphase der Partie drückte die FSG noch mal so richtig auf die Tube und belohnte sich in der 90 Minute durch einen Treffer von Janet Broihan mit der Führung zum 1-2, vorausgegangen war eine Ecke. Erschrocken wirkten nun die Damen aus Wahrenholz. Dies nutze die Toptorschützin der FSG, Christiane Rütters in der Nachspielzeit aus und erzielte den 1-3 Endstand.
Was für eine tolle Leistung der gesamten FSG Eisdorf/Hattorf und damit der zweite Sieg, in der noch jungen Rückrunde.
Am kommenden Samstag, dem 1.4.2017 gilt es gegen den aktuell Tabellen 5., eine über die gesamte Spielzeit gute Leistung zu zeigen. Zu Gast in Hattorf sind die Damen der SG Gleichen/Gr.Schneen, Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

Für die FSG Eisdorf/Hattorf spielten: Lara Schirmer, Daniela Caputo (Vanessa Mönch 88 Min.), Johanna Klages, Nadine Neumann, Jana Schirmer, Janet Broihan, Laura Berkefeld, Christiane Rütters, Christina Lösch-Hölling, Alena Niebuhr, Jasmin Deppe.

Auf der Bank: Sina Reinhardt, Frederike Lawes
Trainer: Simon Lange, Lutz-Eckhard Frisch & Co.: Jens Böttcher
Betreuer: Mike Lüllemann

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Holt euch die kostenlose Gökick-App und verpasst keine Meldung mehr zu eurem Team!

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Wahrenholz

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FSG Eisdorf/Hattorf

Noch keine Aufstellung angelegt.