13.03.2019

Ulm bleibt für Elversberg weiter ein schlechtes Pflaster

Viermal gastierte der SV Elversberg in der Regionalliga Südwest beim SSV Ulm, viermal setzte es eine Niederlage. So auch beim 0:1 am vergangenen Dienstag. Lange Zeit sah es allerdings so aus, als ob die Saarländer erstmals bei den Domstädtern punkten könnten, diese gingen am Ende aber doch mit leeren Händen nach Hause.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe