07.12.2018

Meyer und die "Nagelprobe für den internen Frieden"

Wenn es für den FC Erzgebirge Aue am kommenden Samstag gen Fürth geht, dann scheint 16 Tage vor dem Weihnachtsfest wohl niemand wirklich an eine Bescherung des FCE zu denken - zumindest, wenn man den Statistiken Glauben schenken darf: Mehr als acht Jahre ist es her, dass Aue zuletzt bei der SpVgg Greuther Fürth einen Ligasieg bejubelte. Am Wochenende soll diese schwarze Serie aber beendet werden.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe