11.02.2019

70 Jahre Fußball beim TSC Dorste

Jubiläum: Kreisligist TSC Dorste feiert mit Bilderabend

Die Mannschaft des SC Dorste im Jahr 1963

Im vergangenen Jahr feierte der TSC Dorste nicht nur sein 111-jähriges Bestehen, auch die Fußballsparte des Vereins jubilierte. 1948 wurde, damals noch als SC Dorste, die erste Fußballmannschaft ins Leben gerufen. Nach dem Zusammenschluss mit dem TSV Dorste und dem späteren Aufstieg in die Kreisliga, ist der TSC nun schon seit vielen Jahrzehnten ein fester Bestandteil der höchsten Spielklasse des Altkreises Osterode. Aktuell steht lediglich der FC Eisdorf in der ewigen Kreisligatabelle vor den Dorstern. Am 15. Februar findet ab 19:00 Uhr ein Bilderabend im Sportheim des TSC statt. Etliche Vereinsmitglieder haben in ihren Archiven gestöbert und tolle Bilder aus den vergangenen Jahren Fußball hervorgezaubert.

Bericht vom TSC Dorste

Passend zum Jubiläum hat man sich nun die 70 geschichtsträchtigsten Bilder herausgesucht und möchte dieser der Öffentlichkeit präsentieren. Natürlich nicht, ohne auch die Geschichte zu jedem Bild zu erläutern. Der Verein freut sich auf einen regen Gedankenaustausch und ist gespannt, was die Vergangenheit an Anekdoten zu bieten hat. Auch für die Bewirtung der Gäste ist  bestens gesorgt. Neben einer Currywurstpfanne wird es auch belegte Brötchen und Schmalzbrote geben.

Alles zum TSC Dorste

Dich interessiert diese Liga? Dann hinterlass deine emotionale Bewertung bei Facebook!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften