Niedersachsenpokal der A-Junioren

1. SC Göttingen 05 im Halbfinale

19. Dezember 2022, 12:02 Uhr

Der 1. SC Göttingen 05 hat als zweites Team nach dem JFV Ahlerstedt/O/B/H/H das Halbfinale im Niedersachsenpokal der A-Junioren erreicht. Das Niedersachsenliga-Team von Trainer Nils Leunig bezwang den Regionalligisten JFV Nordwest im Viertelfinale mit 2:1. 

In einer dramatischen Schlussphase der Begegnung brachte Tom Gaida (76.) die Gäste zunächst in Führung, doch Aaron Ekkehard Ludwig (85.) und Saimonas Beniusis (90. + 3) drehten mit ihren Toren die Partie zu Gunsten der 05er.


Die Foto-Galerie der Partie (oder auf das Titelfoto klicken)

Das Viertelfinale wird mit folgenden Begegnungen abgeschlossen:
Mittwoch, 15. Februar, 18 Uhr:
Eintracht Braunschweig – VfL Wolfsburg
Donnerstag, 6. April, 19 Uhr:
Sieger aus VfL Osnabrück/SV Meppen – Hannover 96

Das Achtelfinalspiel zwischen Osnabrück und Meppen wird Dienstag, 14. März, ab 19 Uhr
ausgetragen.

Kommentieren